Apps – Google-Konto – Android Market

Das LG GT540 wird mit einer Grundausstattung sinnvoller Programme („Apps“) ausgeliefert. Viele dieser Apps sind sofort nutzbar: Kamera, Taschenrechner, Media Player, Browser etc. Android-Handys zeichnen sich jedoch dadurch aus, dass sie vielfältig nutzbar und an eigene Bedürfnisse anpassbar sind. Fast jeder Nutzer möchte die eine oder andere Funktion, das eine oder andere App hinzufügen.

Android Market

© Google

Dies erfolgt in der Regel über den Android Market – eine Sammlung von Apps, die meist durch externe Programmierer erstellt werden und durch Google geprüft und verfügbar gemacht werden. Auch Aktualisierungen von bereits vorhandenen Apps können über den Market erworben werden. Der Android Market ist auf dem GT540 bereits vorinstalliert.

Google-Konto

Voraussetzung für die Nutzung des Android Markets ist ein aktiviertes Google-Konto. Das ist nichts anderes als eine Registrierung bei Google, um auf Services von Google zugreifen zu können. Eine Angabe von persönlichen Daten mit Ausnahme eines frei wählbaren Nutzernamens, des Landes sowie sinnvollerweise einer alternativen E-Mail-Adresse ist für die Anmeldung und Nutzung des Kontos nicht erforderlich.

Über das Google-Konto ist auch der E-Mail-Service Google-Mail erreichbar. Aufgrund der unterschiedlichen Ansichten in Bezug auf den Datenschutz in den USA und Deutschland halte ich die Nutzung von Google-Mail für problematisch: Google behält sich vor, auf Inhalte der Mails zugreifen zu dürfen, um sie für eigene (Marktforschungs-)Zwecke nutzen zu können. Wer dies nicht möchte sollte Google-Mail nicht nutzen – gezwungen wird man dazu nicht, auch wenn der Zugang zu Google-Mail natürlich auch auf dem GT540 vorinstalliert ist.

Weiterhin wird ein Google-Konto bei der Nutzung von Google-Maps bzw. der Navi-Funktion auf dem Smartphone benötigt. Eigentlich unverständlich, schließlich ist dies am PC auch nicht notwendig.

Nutzung des Markets

Wie funktioniert der Market? Inzwischen sollten Sie über ein freigeschaltetes Google-Konto verfügen. Nach einem Klick auf das Symbol des Markets werden Sie aufgefordert, Ihren Google-Nutzernamen und Ihr Passwort einzugeben. Anm.: möglicherweise muss diese Angabe auch später eingegeben werden – zur Nutzung des Markets sind diese Daten jedoch unbedingt erforderlich!

Suche im Market

Als Beispiel soll der von vielen Nutzern bevorzugte Internet-Browser Opera Mini installiert werden.

Um diesen zu finden reicht es, die Lupe im Market anzuklicken und dann „opera“ einzutippen. Mögliche Ergebnisse werden gleich angezeigt. Den Vorschlag „opera mini“ anklicken: alle Apps mit diesem Begriff in der Beschreibung werden aufgelistet. Durch Klick auf „Opera Mini Browser“ diesen auswählen und auf den Button „installieren“ klicken. Der Rest erfolgt automatisch – eine bestehende Datenverbindung vorausgesetzt.

Eine Flatrate oder einen günstigen Zeittarif hatten Sie hoffentlich schon gebucht? Sonst könnte diese Aktion schon den Geldbeutel belasten. Alternativ haben Sie ihr WLAN-Netz angeschaltet und das Smartphone damit verbunden – dann entstehen ggf. nur Kosten, falls Sie nicht über eine Internetflatrate verfügen.

Das gesuchte App (in unserem Fall Opera Mini) finden Sie, wenn Sie auf das „Anwendungen“-Feld tippen und ganz ans Ende der angezeigten App-Liste gehen. Gefällt oder funktioniert das neue App nicht, kann es über den Bereich „Downloads“ im Market wieder deinstalliert werden.

Hinweis: Wenn ein App trotz Eingabe des richtigen Namens nicht angezeigt wird kann dies daran liegen, dass dieses nicht mit der aktuell verwendeten Android-Version kompatibel ist!

Advertisements

,

  1. #1 von Friedrich am 13. Mai 2012 - 16:02

    Ich hab ein Problem bei der Einrichtung des Google-Kontos.
    Nachdem ich den Androif-Market angeklickt habe, soll ich mir ebn das Google-Konto erstellen. Nachdem ich dann meinen Namen und den selbstgewählten Benutzernamen eingegeben habe, versucht mein Telephon mit den Google-Servern zu kommunizieren. Dies misslingt nach eingen Minuten aber und es wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

    Es kann keine stabile Datenverbindung zum Server hergestellt werden.
    Dies könnte ein vorübergehendes Problem sein oder Ihr Telefon unterstützt keine Datendienste. Sollte das Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich bitte an den Kundendeinst.

    Alternativ habe ich auch schon versucht, ein Google-Konto über meinen Laptop zu erstellen und dann anstatt auf Konto erstellen auf Anmelden zu klicken, aber hier wird nach einigen Minuten die selbe Fehlermeldung angezeigt.

    Ich habe eine Internetflatrate beides funktioniert einwandfrei (wenn auch etwas langsam), also kann es auch nicht am Internet liegen, ich habe es auch schon über das W-LAN zu Hause versucht, aber uahc hier wird diese Fehlermeldung angezeigt.

    Interessant ist, dass Google-Maps auf dem Phone bei mir funktioniert, ohne dass ich ein Google-Konto erstellt habe!

    Was könnt ihr mir empfehlen zu tun, damit ich den Market nutzen kann? Ich brauche ihn eigentlich nur, um mir WhattsApp herunterzuladen.

  2. #2 von Jacob am 8. Oktober 2012 - 10:20

    Ich habe auch ein Problem. Bei mir ist es so, dass schon ein Konto eingerichtet ist, aber ich von diesem Konto nicht das Passwort kenne, da ich das Handy von jemanden gekriegt habe, der das Handy schon benutzte. Und er weiss das Passwort auch nicht mehr, und die E-Mail Adresse kann ich auch nicht ändern. Könnte mir irgendjemand helfen?

  3. #3 von andro540 am 8. Oktober 2012 - 10:30

    Hallo Jacob,
    was spricht dagegen, das Handy auf den Werkszustand zurückzusetzen? Ein bereits gebrauchtes Handy / Smartphone enthält so viele „Spuren“ des Vorbesitzers, da ist es für Beide von Vorteil, dieses zu „säubern“.
    Die Option sollte sich relativ leicht in den Einstellungen finden lassen. Natürlich gehen dir dadurch alle Updates, Apps etc. verloren…
    VG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: